Niedersachen klar Logo

Dr. Boris Waruschewski zum Richter am Oberlandesgericht ernannt

Seinen Dienst als Richter am Oberlandesgericht Oldenburg hat jetzt Dr. Boris Waruschewski angetreten. Der 44-Jährige Waruschewski wurde in Münster geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück und dem ersten Staatsexamen in Hannover absolvierte Dr. Waruschewski ein Aufbaustudium im Gebiet des Wirtschaftsstrafrechts. Im Jahr 2006 folgte das zweite Staatsexamen und im Anschluss eine Tätigkeit als Rechtsanwalt. Seit 2009 ist Dr. Boris Waruschewski in der niedersächsischen Justiz tätig. Ab 2013 war er als Richter am Landgericht Oldenburg eingesetzt.

Am Oberlandesgericht wird Dr. Waruschewski Mitglied des 1. Zivilsenats, der unter anderem für Versicherungsrecht zuständig ist.

Dr. Waruschewski ist verheiratet und hat vier Kinder.





Nr. 9/2020

Bettina von Teichman und Logischen

Oberlandesgericht Oldenburg

Pressestelle

Richard-Wagner-Platz 1

26135 Oldenburg

Richter  
Artikel-Informationen

06.02.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln